Die Suppe ist kalt und das ist gut so

Seit heute haben wir noch ein neues spanisches Produkt in unser Sortiment aufgenommen: Gazpacho. Diese Suppe wird vorwiegend im Sommer kalt gereicht und schmeckt gekühlt serviert einfach erfrischend. Wir erinnern uns – im Film Soul-Kitchen wurde der Koch entlassen weil er sich weigerte, die Suppe für einen Gast zu wärmen. Bei uns ist der Kunde selbstverständlich König und hätten wir ein Restaurant, würden wir für ihn sogar auch diesen Frevel begehen. Aber wir empfehlen diese feine Gazpacho gekühlt. cosmopol geniesst seine Suppe lieber kalt und die gibt es hier.

Dieser Beitrag wurde unter Kulinarisches, Westeuropa abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s